Tür No.12 glänzt

 

Wie entsteht Gold?

 

Es ist bekanntlich ein uralter Menschheitstraum, Gold künstlich und in rauen Mengen herzustellen. Schön wäre es ...

 

Auf welche natürliche Art und Weise Gold hervorgeht, ist bis heute nicht eindeutig geklärt. Fakt ist:

 

Der Ursprung des Goldes liegt im All!

 

Dazu existieren verschiedene Theorien:

Die meisten Wissenschaftler gehen davon aus, dass eine Supernova, also das Explodieren eines gewaltigen Sterns, Goldpartikel auf die Erde beförderte.

 

Möglich ist auch die Entstehung des Goldes durch die Kollision von zwei Neutronensternen. Mit Modellrechnungen wurde gezeigt, dass bei der Verschmelzung Temperaturspitzen von 100 Milliarden Grad Celsius auftreten. Dabei entstehen mehr Gold, Silber, Titan und andere Schwermetalle als bei einer Supernova.

 

Wie auch immer das Gold entstand - es ist vor über fünf Milliarden Jahren entstanden. Die durch die Energiefreisetzung erzeugte Staubwolke verdichtete sich in unserem Sonnensystem zu neuen Planeten und schloss das Gold ein. Deshalb ist Gold auch überall auf der Erde vorhanden.

 

Morgen geht es hinter Türchen No.13 glänzend weiter ... ;o)